Calciumkanäle-AAk (N-Typ/P/Q-Typ)

Synonyme:

Autoantikörper gegen spannungsabhängige Calciumkanäle, VGCC-Antikörper („voltage gated calcium channel antibodies“), LEMS-Antikörper

Zuordnungen:

Autoimmundiagnostik

Probenmaterial:

2 ml Serum

Probentransport:

Probenmaterial stabil bei Raumtemperatur, Postversand möglich

Methode:

RRA° (Radio-Rezeptor-Assay)

Ansatztage:

1x/Woche

Referenzbereiche:

N-Typ: < 10 Ak-Ratio
P/Q-Typ: < 40 pmol/l

Abrechnung:

GOÄ und EBM möglich

Indikation:

  • Diagnostik des Lambert-Eaton myasthenischen Syndroms (LEMS)
  • Differenzialdiagnostik myasthener Erkrankungen
  • Paraneoplastische Syndrome bei Bronchialkarzinom