2017

September

Die Frage aus der Praxis
Kann man im TNF-α-Hemmtest das Ansprechen auf biologicals wie z. B. TNF-alpha-Blocker messen?

Für Sie gelesen
AGE-Spiegel korrelieren bei Rheuma zur Krankheitsaktivität
Die Quecksilberbelastung der Niere korreliert mit dem Blutspiegel

(PDF-Ansicht)

Juli/August 

Die Frage aus der Praxis
Warum ist CRP ungeeignet zum Nachweis chronischer Entzündungen?

Für Sie gelesen
Eine gestörte Darmpermeabilität ist ursächlich für systemische Entzündung und fortscheitende Gebrechlichkeit im Alter.

Schlechter Schlaf bereits bei geringgradiger, subtoxischer Antimonexposition

(PDF-Ansicht)

Juni

Die Frage aus der Praxis
Welche Rolle spielt der Parameter "Methylhistamin im Urin" zum Nachweis der Mastzell-assoziierten Entzündung? 

Für Sie gelesen
Titandioxid in Lebensmitteln - Hinweise auf bislang unerkannte Toxizität
Minocyclin-Unverträglichkeit HLA-assoziiert?

(PDF-Ansicht)

Mai 

Die Frage aus der Praxis
Wann sollten Antikörper gegen Ganglioside bestimmt werden?

Für Sie gelesen
Dient das hoch-sensitive CRP zur Therapieentscheidung bei Depression?
Metallbelastung steigert das Risiko für systemische Sklerose

(PDF-Ansicht)

April 

Die Frage aus der Praxis
Ist ein positiver Titanstimulationstest oder ein erhöhter genetischer Entzündungsgrad relevant für die Verträglichkeit von Titan-Clips, die häufig bei Bauch- oder Gefäßoperationen verwendet werden?

Für Sie gelesen
VEGF – auch ein Prognose- und Therapiekontrollmarker bei Patienten mit Tumorerkrankungen
Cadmiumentgiftung durch Ernährung unterstützen

(PDF-Ansicht)

März    

Die Frage aus der Praxis 
Ist es egal, ob ich zur Abschätzung der gestörten Darmpermeabilität das Zonulin im Stuhl oder im Blut bestimmen?

Für Sie gelesen
Antioxidative Therapie - zukünftig neuer Ansatz bei Glaukom?
Bleiexposition bei Ayurveda-Kur?

(PDF-Ansicht)

Februar       

Die Frage aus der Praxis 
Wenn die Multielementanalyse im Speichel eine Goldkonzentration von 70 µg/L ermittelt, wie ist dieser Wert einzuschätzen?

Für Sie gelesen
Q10-Supplementierung zur Prävention von Herzkrankheit?
Hohe IgE-Blutspiegel durch Alkoholkonsum

(PDF-Ansicht)

Januar           

Die Frage aus der Praxis                                                                          
Gibt es eine preiswerte Möglichkeit, die Immunkompetenz im Therapieverlauf zu untersuchen, ohne jedes Mal einen LTT-Immunfunktion machen zu müssen?  

Für Sie gelesen
Manganbelastung verändert kognitive Funktionen
Depressive Symptomatiken - Begleiterkrankung der Laktoseintoleranz?

(PDF-Ansicht)

2016

Dezember

Die Frage aus der Praxis 
Welche Erklärung gibt es dafür, dass einige Patienten erhöhte Quecksilberspiegel im EDTA-Blut zeigen, obwohl sie kein Amalgam im Mund haben und auch keinen Fisch essen?

Für Sie gelesen
Kann Jodmangel die Entstehung von Brustkrebs fördern?
Therapeutische Bedeutung der HLA-Diagnostik bei Lyme-Arthritis untermauert

(PDF-Ansicht)

November

Die Frage aus der Praxis
Warum empfehlen Sie bei der Borrelien-Antikörperdiagnostik bei Selbstzahlern und Privat-Versicherten, auf den ELISA-Screeningtest zu verzichten und gleich den recomBead-Test zu machen, während bei GKV-Versicherten der Immunoblot nur bei positivem ELISA-Screening durchgeführt wird?

Für Sie gelesen
„Leaky gut“ erhöht das Risiko für koronare Herzkrankheit
Metallbelastung fördert Osteoporose

(PDF-Ansicht)

Oktober

Die Frage aus der Praxis
Warum macht das IMD Berlin keinen ATP- Belastungstest?

Für Sie gelesen
LTT statt Epikutantest - bald auch für Metalle Standard?
„Gadolinium deposition disease“ nach MRT-Untersuchung? 

(PDF-Ansicht)

September

Die Frage aus der Praxis
Worin besteht der Unterschied zwischen der Analyse Vitamin b1, B2 und B6- intrazellulär und der Analyse Vitamin B1, B2 und B6-Bioaktivität?

Für Sie gelesen
Serum-Mineralstoffe korrelieren mit Albumin – und nicht mit dem Versorgungsstatus!
Immunssystem steuert Sozialverhalten

(PDF-Ansicht)

Juli/August

Die Frage aus der Praxis
Warum bestimmt das IMD Homocystein aus Serum und nicht wie andere Labors aus Spezialröhrchen (saures Citratblut)?

Für Sie gelesen
Eine Allergieübertragung durch eine Stammzellspende ist möglich.
Extreme Unterschiede beim Arsengehalt von Meeresalgen

(PDF-Ansicht)

Juni

Die Frage aus der Praxis
Führt das IMD auch die Lipid-korrigierte Messung von Coenzym Q10 durch?

Für Sie gelesen
Chronische Entzündung begünstigt die Entwicklung von Krebserkrankungen
In vitro-Studien bestätigen, dass Titanpartikel und nicht Titanionen für die Entzündungsinduktion verantwortlich sind.

(PDF-Ansicht)

Mai

Die Frage aus der Praxis
Was sind Labormarker für die sekundäre Mitochondriopathie?

Für Sie gelesen

Frühlingskinder leiden häufiger an Allergie
Insulinresistenz durch Quecksilberbelastung?

(PDF-Ansicht)

April

Die Frage aus der Praxis
Beeinflussen Antihistaminika den Basophilen-Degranulationstest (BDT)?

Für Sie gelesen
NOD2 – neues Drug Target bei Morbus Crohn?
Anreicherung von Blei und Cadmium in Tumorgewebe

(PDF-Ansicht)

März

Die Frage aus der Praxis
Schließt ein unauffälliger Mercaptane/Thioether-Stimulationstest einen entzündlichen Prozess im Mund-/Kieferbereich aus?

Für Sie gelesen
Genetisch verminderte DAO-Aktivität prädisponiert für Migräne
Selenmangel begünstigt Schilddrüsenunterfunktion 

Februar

Die Frage aus der Praxis
Wie ist zu erklären, dass manche Patienten trotz ungesunder Zucker-reicher Ernährung normale AGE´s (advanced glycation endproducts) haben können und bei anderen trotz Diät nur eine langsame Senkung möglich ist?

Für Sie gelesen
Schützt Vitamin D bei Asthma vor „Airway remodeling“?
Mitochondriopathie – Folge von Aluminiumbelastung! Ursache von Alzheimer?

(PDF-Ansicht)

Januar

Die Frage aus der Praxis
Was unterscheidet die Histaminintoleranz vom Mastzellaktivierungssyndrom?  Wie erfolgt die Labordiagnostik?

Für Sie gelesen
Fördert Mangan die Anreicherung von alpha-Synuclein im Gehirn?
Schützen B-Vitamine vor depressiven Symptomatiken?  

(PDF-Ansicht)

 

 

2015

Dezember

Die Frage aus der Praxis
Warum fällt der MELISA-Test auf Titan so häufig positiv aus obwohl der parallel durchgeführte LTT unauffällig ist?

Für Sie gelesen
Verdacht auf Sjögren-Syndrom - irreversible Gelenkzerstörung rechtzeitig erkennen
Allergische Sensibilisierungen auf Acrylate

(PDF-Ansicht)

November

Die Frage aus der Praxis
Kann man den antientzündlichen Effekt von nichtselektiven NSAR oder selektiven COX-2-Hemmern im TNF-α-Hemmtest untersuchen?

Neues aus Wissenschaft und Forschung
Die 14. Umweltmedizinische Jahrestagung lockte mehr als 350 Kollegen nach Berlin.
Advanced Glycation End Products (AGE´s) induzieren die Polarization von M2-Makrophagen in proinflammatiorische M1-Makrophagen und aktivieren NFkB.
Zink essentiell für die Wirkung von Serotonin

(PDF-Ansicht)

Oktober

Die Frage aus der Praxis
Sind das HbA1c und die AGEs das Gleiche?

Für Sie gelesen
Oxidativer Stress bei Depression - Bedeutung für typische Begeliterkrankungen?
Autoabgase sind die Ursache für die Zunahme von Allergien

(PDF-Ansicht)

September

Die Frage aus der Praxis
Wie wird im IMD Berlin die Diaminooxidase (DAO) gemessen, als Enzymmenge oder als Aktivität?

Für Sie gelesen
Bei Nickelallergikern triggert Nickel auch die Typ I-Allergie
„Überschießende“ Angstreaktion durch COMT-Polymorphismus?

(PDF-Ansicht)

Juli/August 

Die Frage aus der Praxis

Warum führt das IMD den IL-33-Hemmtest nicht durch?

Für Sie gelesen

TNF-alpha-Blocker können Autoimmunhepatitis und Allergien induzieren
Glyphosphat - toxisch durch Störung des Manganhaushaltes?

(PDF-Ansicht)

Juni

Die Frage aus der Praxis
Welche Laboranalysen können noch durchgeführt werden, wenn die Blutprobe erst nach 48 h Transportzeit im Labor ankommt? (aktueller Poststreik!!!)

Für Sie gelesen
CD4+CD25+CD127low-Treg-Zellen hemmen über TGF-β und IL-10 die Tumor-spezifische Immunantwort bei HBV-assoziierten Leberkarzinomen
Metallhaltiger Zahnersatz – ein Trigger für Autoimmunerkrankungen?

(PDF-Ansicht)

Mai

Die Frage aus der Praxis
Kann man über Zytokinbestimmungen im Blut zwischen bakteriellen und viralen Infektionen unterscheiden?

Für Sie gelesen
Nicht nur körperliche Aktivität, auch Lernen steigert den BDNF-Spiegel
Schützt eine gesunde Darmflora vor Metallbelastung?

(PDF-Ansicht)

April

Die Frage aus der Praxis
Warum benötigt man für den LTT auf Borrelien immer Heparinblut, wohingegen für den CD57-Test EDTA-Blut ausreicht?

Für Sie gelesen
Übergewichtige Nickelallergiker profitieren von einer Nickel-armen Diät
Fibromyalgie als Folge von Metallbelastung?

(PDF-Ansicht)

März

Die Frage aus der Praxis
Was bedeutet eine im LTT nachgewiesene Sensibilisierung auf Candida?

Für Sie gelesen
Chronische Cadmiumbelastung erhöht das Risiko für Nierenversagen
Weichmacher während der Schwangerschaft fördern Allergien beim Kind

(PDF-Ansicht)

Februar

Die Frage aus der Praxis
Warum gibt es auf Babesien, Ehrlichien, Bartonellen und Rickettsien keine LTT?

Für Sie gelesen
Hohe und niedrige Selenspiegel fördern Depression
Währernd der Schwangerschaft bitte nicht renovieren!

(PDF-Ansicht)

Januar

Die Frage aus der Praxis
Warum wird die Vollblutmineralanalyse in Ihrem Labor nicht auf den Hämatokrit bezogen?

Für Sie gelesen
Die CD31 Thymusreserve ist ein Immunkompetenzmarker
Zink verbessert die Barrierefunktion des Darms

(PDF-Ansicht)

2014

Dezember

Die Frage aus der Praxis
Warum werden bei der Multielementanalyse im Urin nur die Verlaufswerte auf Kreatinin bezogen und nicht auch die einmalig erhobenen Messwerte?

Für Sie gelesen
Verbessert Melatonin die Chrom- und Vanadiumversorgung bei Diabetes?
Hautkontakt reicht aus, um Patienten zu sensibilisieren

(PDF-Ansicht)

November

Die Frage aus der Praxis
Wird es 2015 wieder eine Jahrestagung in Berlin geben?

Für Sie gelesen
Varizella-Zoster-Virus-Reaktivierungen sind ein Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt
Rohmilch ist keine Alternative bei Laktoseintoleranz

(PDF-Ansicht)

Oktober

Die Frage aus der Praxis
Welche Bedeutung haben CD57-negative Natürlichen Killerzellen in der Borreliosediagnostik?

Für Sie gelesen
Die Chronische Urtikaria ist Folge einer gestörten Immuntoleranz
Kobalt-Ionen imitieren die immunogene Wirkung von LPS

(PDF-Ansicht)

September

Die Frage aus der Praxis
Warum wird bei Histaminintoleranz die Bestimmung von Kupfer empfohlen?

Für Sie gelesen
Luftschadstoffe wie Nickel und Cadmium fördern die entzündungsbedingte Neurodegeneration
Autoantikörperstatus bestimmt Therapie bei rheumatoider Arthritis

(PDF-Ansicht)

Juli/August 

Die Frage aus der Praxis
Warum wird Gluthation im IMD Berlin in Monozyten, Lymphozyten und NK-Zellen bestimmt und nicht wie in anderen Laboren in Gesamtleukozyten?

Für Sie gelesen

Steigern Makrophagen die Toxizität von Abriebpartikeln aus Endoprothesen?
Wespengiftallergie? Vorsicht bei rohem Fisch!
Wirken Flavonoide auch der Gefäßentzündung entgegen?

(PDF-Ansicht)

Juni

Die Frage aus der Praxis
Beinflussen Antihistaminika die Ergebnisse des Basophilen-Degranulationstest (BDT)?


Für Sie gelesen

Melatonin schützt vor oxidativem Stress bei Metallbelastung
Verminderte Phase-II-Entgiftung fördert chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Achtsamkeitsmeditation als antientzündliche Therapie?

(PDF-Ansicht)

Mai

Altersbedingter Hörverlust durch Störungen der Mitochondrienfunktion?
Schlafentzug steigert Kupferspiegel
IL-6 wichtig für Herz-Kreislauf-Risiko bei Diabetes Typ 2
Probenlagerung als Fehlermöglichkeit beim Epikutantest auf Kunststoffe

(PDF-Ansicht)

April

Ozon- und Stickstoffdioxidbelastung erhöht die Allergenität von Pollen
Steigt das Diabetes-Risiko bei Überdosierung von Selen?
IL-10-Polymorphismus fördert Colitis ulcerosa
Kann eine glutenfreie Diät bei Fibromyalgie helfen?

(PDF-Ansicht)

März

Kynurenine aktivieren Mastzellen und können Typ I-Allergien verstärken
Ein niedriger Coenzym Q10-Spiegel kann auch genetisch bedingt sein
Spielen Chrom- und Manganmangel eine Rolle bei Diabetes?
Neu am IMD: Mineralstoffanalyse im EDTA-Vollblut
Online-Fortbildungsarchiv jetzt auch ohne Passwort zugänglich!

(PDF-Ansicht)

Februar

Kobalt, Chrom und Nickel werden aus NEM-Legierungen freigesetzt
Weichmacher hemmen die Typ-I-Interferon-Sekretion in humanen Dendritischen Zellen und fördern so die „Allergikerkarriere“
Entzündung, nicht oxidativer Stress ist die primäre Folge von Übergewicht
Genetische Prädisposition für das Ansprechen auf Placebo entdeckt

(PDF-Ansicht)

Januar

Niedriges Zink steigert die Toxizität von Cadmium
BDNF – nicht nur ein Verlaufsmarker bei Depression
Kakao hemmt die IDO-Aktivität!?
Epigenetische Veränderungen fördern TH2-Dominanz  
 

(PDF-Ansicht)

2013

Dezember

NEU NEU NEU
Die IMD webApp gibt Ihnen Einblick in die Laborbefunde Ihrer Patienten.
Genuntersuchung individualisiert die Vitamin-D-Supplementierung
Retinopathie durch Chrom- und Kobaltfreisetzung aus künstlicher Hüfte
Die Darmmotilität hängt von der Immunantwort auf die Darmflora ab

(PDF-Ansicht)

November

Gesundheitsrisiken durch Korrosion in der Mundhöhle
Besseres Gedächtnis bei niedrigem Blutzucker
Therapie depressiver Symptomatiken: Verbessert Sport die Tryptophan-Versorgung bei hoher IDO-Aktivität?
Prävention mal anders

(PDF-Ansicht)

Oktober

Die 12. Umweltmedizinische Jahrestagung in Berlin verzeichnete einen Besucherrekord
Die Metallfreisetzung aus Goldkronen variiert deutlich zwischen Patienten
Niedrig dosiertes Doxycyclin – lokale und systemische Wirkung?!
Gen-Polymorphismus beeinflusst Vitamin D-Bedarf
Neue Analysen am IMD seit 01.07.2013

(PDF-Ansicht)

September

Zu viel Aktivierung der Natürlichen Killerzellen ist auch nicht gut!
Genetischer MBL-Mangel hemmt die Knochenheilung
Autoantikörper sind aussagekräftige frühe Marker für Diabetes Typ 1 bei Kindern
Die Schlafqualität korreliert mit subklinischer Krankheitsaktivität bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen

(PDF-Ansicht)

Juli/August

Die Vanadium-Freisetzung aus Hüftprothesen korreliert mit klinischen Beschwerden
Entstehen schlafbezogene Atemstörungen durch Gefäßentzündung?
Ein Drittel der Patienten zählt zu den „High-Respondern“
Weichmacher hemmen die Typ-I-Interferon-Immunantwort von Dendritischen Zellen und können so die Entwicklung von Allergien und chronische Entzündungen fördern.

(PDF-Ansicht)

Juni

Chronische Entzündung – spezifisch für „atypische“ Depression?
Zeigt Vitamin D doch etwa auch negative Effekte?
Die Darmflora interagiert mit dem Tryptophan-Serotonin-Stoffwechsel
Melatonin-Mangel ist Risikofaktor für Diabetes Typ 2

(PDF-Ansicht)

Mai

Erhöhte Darmpermeabilität durch „falsche“ Ernährung?
Spielt Schwermetall-Belastung eine Rolle bei rheumatoider Arthritis?
Die SLCO1B1-Genetik beeinflusst die Toxizität von Methotrexat
Umweltmedizinische Trigger münden in gemeinsamen Signalweg

(PDF-Ansicht)

April

Bei Simvastatin-Therapie wird die Untersuchung des SLCO1B1-Gens empfohlen
Zimtextrakte könnten bei Urtikaria und Allergien helfen!
Autoantikörper als Aktivitätsmarker der membranösen Glomerulonephritis
Die NK-Zell-Funktion: Ein Biomarker für Chronisches Fatigue Syndrom?!

(PDF-Ansicht)

März

"Entzündung – Epidemie der Moderne“
Mäßiger Eierkonsum ist nicht schädlich!
Vitamin D-Mangel erhöht das genetische Multiple-Sklerose-Risiko
Reizdarm-Syndrom steigert die IDO-Aktivität
Die Treg-Zellen im Blut sind bei Autoimmunerkrankungen der Haut erniedrigt

(PDF-Ansicht)

Februar

Lp-PLA2 ist ein spezifischer Marker für Gefäßentzündung
Differenzierung zwischen echter Apfelallergie und (nur) oralem Allergiesyndrom ist jetzt möglich
Psychosen durch Autoimmunreaktion?
Können SSRI einen Serotonin-Mangel sogar verstärken?
Neue Diagnostik am IMD-Berlin

(PDF-Ansicht)

Januar

CD57 positive NK-Zellen sind die besseren Killer
TNF-alpha verstellt die biologische Uhr bei rheumatoider Arthritis
Omega-3-Fettsäuren senken Cortisol-Ausschüttung
Tryptophan bremst Neurodegeneration und Alterung im Tiermodell
   

(PDF-Ansicht)

2012

Dezember

Vitamin D-Mangel ist ein Risikofaktor für den Diabetes mellitus Typ I
Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen – ein Trigger für Kopfschmerzen und Migräne?
Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen – ein Trigger für Kopfschmerzen und Migräne?

(PDF-Ansicht)

November

Allergien scheinen die Epilepsie zu fördern
Bei Reizdarmsyndrom ist häufig der Serotonin-Haushalt im enterischen Nervensystem verändert
Ist die Verminderung der GR-Aktivität bei depressiven Patienten transient oder genetisch festgelegt?
Beeinflussen neuroimmunologische Wechselwirkungen die Pathogenese der Neurodermitis und des Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndroms?

(PDF-Ansicht)

Oktober

Die Validierungsstudie zum LTT auf Borrelienantigene wurde jetzt im Open Neurology Journal publiziert.
Toxische Belastungen fördern IgE-vermittelte Allergien
Darmflora stärkt die antivirale Immunabwehr
IDO-Genetik beeinflusst Ansprechen auf Citalopram
Hohes kardiovaskuläres Risiko bei Typ 2 Diabetes und oxidativem Stress

(PDF-Ansicht)

September

Depression gefördert durch erhöhte Darmpermeabilität?
Die Ergebnisse der Titanstudie bestätigen Bedeutung der Labordiagnostik
Die Entgiftung durch das Enzym GST-T1 schützt vor koronarer Herzkrankheit
Ginkgo zur Atherosklerose-Prävention?

(PDF-Ansicht)

Juli/August

Neue Leitlinie zur Zöliakie-Diagnostik: Bei hohen Antikörpern und positivem HLA-Befund kann die Diagnose nun auch ohne Biopsie gestellt werden
Interleukin 4 verursacht Hautläsionen bei Neurodermitis
Ist die gezielte Hemmung von TH17-Zellen schon möglich?
BDNF-Genetik beeinflusst die psychischen Folgen von Kindheitstraumata

(PDF-Ansicht)

Juni

Gesteigerte Darmpermeabilität fördert Insulinresistenz
Neuer Wirkmechanismus von Interleukin 1 bei der Pathogenese von Depressionen aufgedeckt
Können Kakao und Nüsse Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen?
Schädigung der Blut-Hirn-Schranke ursächlich für Demenz?

(PDF-Ansicht)

Mai

Erhöhtes Homocystein steigert das Demenz-Risiko
Immunschwäche im Alter durch chronische Entzündung?
Erbanlagen begünstigen rezidivierenden Herpes labialis
Jetzt bewiesen: Vitamin D3 schützt das Gefäßsystem

(PDF-Ansicht)

April

Ist „leaky gut“ eine Ursache für Autoimmunerkrankungen?
HLA-Typisierung zur Prognose von Carbamazepin-Unverträglichkeit
Frühzeitige Diagnose der Parodontitis ist bei Diabetikern besonders wichtig
Das Serotonintransporter-Gen beeinflusst den Erfolg von Psychotherapie

(PDF-Ansicht)

März

Histaminintoleranz - ein Triggerfaktor für Neurodermitis?
Zusammenhänge zwischen Typ IV-Allergien und Krebs sind wahrscheinlich
Stress hemmt die Neubildung von Nervenzellen - ein Auslöser der Depression?
Chronische Urtikaria erhöht das Risiko für Autoimmunerkrankungen

(PDF-Ansicht)

Februar

Ist das Gesamt-IgE ein Risikofaktor für die Arteriosklerose?
Ungezielte Eisen-Supplementierung kann Darminfektionen begünstigen
Interleukin 31 als zentraler Botenstoff in der Pathogenese der Neurodermitis - neue Forschungsergebnisse
Tryptophanverknappung - eine Escape-Strategie von Tumorzellen

(PDF-Ansicht)

Januar

Resveratrol-Einnahme imitiert die physiologischen Effekte einer Kalorienrestriktion
Parodontitis und kardiovaskuläres Risiko: Statine reduzieren gingivale Plaquebildung
Für die Behandlung von Asthma spielt die individuelle Aktivität des Glukokortikoid-Rezeptors eine wichtige Rolle
Frauen zeigen häufiger allergisch bedingte Narkosezwischenfälle als Männer

(PDF-Ansicht)

2011

Dezember

Warum lebensbedrohliche Komplikationen während der H1N1-Influenzapandemie 2009 vor allem bei gesunden Patienten im mittleren Lebensalter auftraten.
Schützt uns Helicobacter vor Allergien?
Stress, Adipositas und fehlende Bewegung wirken proentzündlich!
Remission des Chronic Fatigue Syndroms durch Therapie mit Rituximab?

(PDF-Ansicht)

November

Die topische Applikation von Azithromycin könnte eine Borrelieninfektion nach Zeckenstich verhindern!
Verdachtsdiagnose Zöliakie im Erwachsenenalter – nicht vorschnell ad acta legen!
Die Wirksamkeit von Antidepressiva hängt von genetischen Eigenschaften der Blut-Hirn-Schranke ab.
Der Basophilen-Degranulationstest schneidet beim Nachweis einer Allergie auf Chinolone am besten ab.
Neue Laboranalysen im IMD

(PDF-Ansicht)

Oktober

Auch nach dem Stich von PCR-Borrelia-negativen Zecken kann ein Erythema migrans auftreten
Ein Mangel an TGF-beta trägt zur Entwicklung von Autoimmunerkrankungen bei.
Sind erniedrigte MBL-Serumspiegel ein Risikofaktor für reaktivierende CMV-Infektionen?
Spielen IgG-vermittelte Reaktionen auf Nahrungsmittel eine Rolle bei Migräne?
Lesenswerte Webseite zum Amalgam

(PDF-Ansicht)

September

Zonulin – ein Marker für die Darmpermeabilität
BDNF ist ein zentraler Biomarker für rheumatoide Arthritiden
Die Palladiumallergie wird im Epikutantest unterschätzt
Wirksamkeit von Vitamin B bei Depression bewiesen

(PDF-Ansicht)

Juli/August

Titan im Blutkreislauf
Curcumin hemmt Interleukin 6 bei Parodontitis
Ist die Genetik der Histamin-Intoleranz aufgeklärt?
Proentzündliche Zytokine: Biomarker bei Depression?

(PDF-Ansicht)

Juni

Übergewicht schadet der Knochenbildung bei hohen Entzündungswerten
Aufmerksamkeits-Hyperaktivitätsstörung (ADHS): zu wenig Serotonin, zu viel Dopamin?
Schlafdefizit – ein Trigger für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen?
Adiponectin hemmt antigen-aktivierte spezifische T-Zellen und kann somit immunsuppressiv wirken

(PDF-Ansicht)

Mai

Depressive Symptomatik durch Tryptophan-Mangel?
Die „IDO-Aktivität“ steuert den Tryptophan-Haushalt
Eine intakte „Burst-Aktivität“ ist wichtig für die angeborene Immunabwehr
Neutrophile Granulozyten nutzen „Netze“ zur Bakterienabwehr

(PDF-Ansicht)

April

Arzneimittel für die Therapie bzw. Prävention von Gastritis und Ulkusbildung sind ein Risikofaktor für Nahrungsmittelallergien
Vitamin D hilfreich zur Verminderung der Parodontitis in der Schwangerschaft
Analyse von 11 Parodontitis-Markerkeimen mittels Chip-Technologie
TNFalpha-Polymorphismus vermindert die Wirkung von TNFalpha-Blockern
Ist der BDNF-Spiegel für die Genesung bei Anorexia nervosa wichtig?

(PDF-Ansicht)

März

DRESS, eine besonders schwere Form der Arzneimittelallergie
Curcumin lässt regulatorische T-Lymphozyten im Blut ansteigen
MCV-Autoantikörper - Diagnostisch und prognostisch wertvoll bei Rheumatoider Arthritis (RA)
TNF-alpha steigert das Schmerzempfinden im Grosshirn

(PDF-Ansicht)

Februar

Keine Anorexie, sondern Histamin-Intoleranz
Das Schlafhormon Melatonin moduliert die Immunantwort
Atopie und Hyporeaktivität der Stressachse - gibt es einen kausalen Zusammenhang?
Verbesserte Borreliendiagnostik: Der Borrelien recomBead-Test ist ein quantitativer Immunoblot

(PDF-Ansicht)

Januar

Die Einnahme von SSRI kann den Serotoninblutspiegel erniedrigen
MDA-LDL in der Diagnostik des oxidativen Stress
Erniedrigter MBL-Spiegel als Risikofaktor für Arteriosklerose?
aMMP-8 in der gingivalen Sulkusflüssigkeit steigt bei Herzinfarkt an
Hoch-sensitives CRP (hsCRP) oder das normale CRP anfordern?
Neue Analysen im IMD-Berlin (seit 03.01.2011)

(PDF-Ansicht)

2010

Dezember

Phytosterine sind nicht für jeden gesund!
Die Enthesitis assoziierte Arthritis kann durch eine zelluläre Immunantwort auf Salmonella typhimurium getriggert werden. (Untersuchungen mit dem LTT-OMP-Test)
Die IgE-Bestimmung auf rekombinante Allergenkomponenten unterstützt die Risiko-evaluierung bei Nahrungsmittelallergien
Ein bekannter Polymorphismus im Interleukin-4 Gen fördert den TH2-Shift im zellulären Immunsystem

(PDF-Ansicht)

November

Sojaspuren in Arzneimitteln können Ursache einer Medikamentenallergie sein
Das Fettgewebe bei Adipositas wirkt systemisch proentzündlich
Genvarianten beeinflussen die Funktion der neuroendokrinen Stressachse
Kognitive Leistungsfähigkeit oder emotionale Belastbarkeit – Assoziation mit dem COMT-Genotyp in einer Metaanalyse bestätigt
CD25++/CD127+ Treg-Zellen sollten Gradmesser einer immunstimulierenden Therapie sein

(PDF-Ansicht)

Oktober

Aluminium-Kontaktallergie als Folge der Allergieimpfung?
IL28-Polymorphismus – Indikator der Lambda-Interferon-Response?
Entzündung führt zu Mitochondropathie – oder umgekehrt?

(PDF-Ansicht)