Mitochondrinopathie und systemische Entzündung - ein Teufelskreis mit unspezifischer Krankheitssymptomatik

Mittwoch, 19.09.2012 - 15.00 Uhr

Referent/in: Dr. med. Volker von Baehr

Diagnostik-Informationen zum Thema:

Die Bestimmung des intrazellulären ATP als Marker einer mitochondrialen Dysfunktion

Rationelle Labordiagnostik bei chronisch entzündlichen Multisystemerkrankungen

Zonulin - ein Serummarker zur Quantifizierung der Darmpermeabilität - TNF-α-Hemmtest zur Evaluation des individuellen Ansprechens auf antientzündliche Präparate

 

Präsentation (PDF)

 

 



Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.  Weitere Informationen