Primär-biliäre Cholangitis – eine frühzeitige Diagnostik verhindert irreversible Schäden

Mittwoch, 04.07.2018 - 15.00 Uhr

Referent/in: Dr. rer. nat. Brit Kieselbach

 

  • Charakteristika und Symptome der primär-biliären Cholangitis (PBC)
  • Diagnostische Kriterien der PBC
  • Bedeutung und Interpretation der mitochondrialen und nukleären Autoantikörper
  • Therapie und Verlaufskontrolle




Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.  Weitere Informationen