Funktionelle Medizin - ein Weg aus der chronischen Krankheit?

Mittwoch, 22.04.2020 - 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Referent/in: Andrea Thiem, Ärztin

 

Die funktionelle Medizin  hat das Ziel, durch ein ganzheitliches Konzept, den Patienten immer weiter Richtung Gesundheit zu führen:

  • Indem die Ursachen für die Störungen gesucht werden (z.B. toxische Metalle, Entzündungsherde, Immundysregulation)
  • Indem die individuelle Prädisposition (Genetik, z. B. Entgiftungsenzyme) berücksichtigt wird
  • Indem eine umfassende Labor-Diagnostik zur Statuserhebung sinnvoll eingesetzt wird
  • Indem die 7 Körpersysteme reguliert werden (Assimilation, Abwehr und Reparatur, Energie, Biotransformation und Elimination, Kommunikation, Transport, Struktur)
  • Indem Lifestyleveränderungen (Ernährung, Bewegung, Schlaf, ..) eingeleitet werden

 


 

 

PRÄSENTATION (PDF) 

 

Ergebnisse der Lernerfolgskontrolle