Lithium als Spurenelement – neue Erkenntnisse zur Funktion im zentralen Nervensystem

Mittwoch, 18.11.2020 - 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Referent/in: Dr. rer. nat. Katrin Huesker

 

  • Bestimmung von Lithium als Spurenelement aus EDTA-Blut
  • Lithiumzufuhr aus Trinkwasser und pflanzlichen Lebensmitteln
  • Neurotrophe und antioxidative Wirkung
  • Korrelation von Lithium im Trinkwasser mit der Inzidenz von Erkrankungen des ZNS

 


Diagnostik-Information zum Thema:

PRÄSENTATION (PDF)
 

Ergebnisse der Lernerfolgskontrolle